Teleskopbein-Baugruppe (TLA)

Die Teleskopbein-Baugruppe wurde speziell entwickelt um mit optimaler Form und Funktion die ergonomischen Anforderungen der Industrie zu erfüllen.

Die zweiteiligen eloxierten Aluminum-Strangpressprofile wurden so entwickelt, dass diese miteinander arbeiten und somit für eine ruckfreie , geräuscharme und starre Höhenverstellung garantieren, ungeachtet außermittiger und freitragender Last.

Die TLA ermöglicht es Originalteileherstellern, die Säulen problemlos in Kundenanwendungen zu integrieren. Diese werden ganz einfach mit einem Querträger auf dem oberen und unteren Rahmenteil montiert, auf den schließlich der Tisch aufgesetzt wird.

Die TLA bietet die perfekte höhenverstellbare Lösung für Ihre ergonomische OEM-Bauart!

 Telescoping Leg Assembly

Technische Daten

  • Material: Stranggepresstes Aluminium mit klarer und matter eloxierter Verarbeitung
  • Einstellbereich:
    • 30,5 cm
    • 61 cm im voll eingezogenen Zustand
    • 91,5 cm im voll ausgezogenen Zustand
  • Hubkraft: 115 kg pro Säule und 230 kg pro Satz bestehend aus 2 Säulen
  • Verschiedene Säulen verfügbar
  • Konzipiert für eine Verwendung mit B1C-Zylindern
  • Manuelle (Handkurbel) oder elektrische Verstellung

Die Einstellung der neuen ausfahrbaren Beinbaugruppe (TLA) erfolgt auf ebenso einfache Weise, wie das Drehen einer Handkurbel in manuellen Anlagen oder das Drücken eines Knopfes bei einem elektrischen Antrieb.

 Telescoping Leg

Typische Anwendungen

  • Büro
  • Medizin
  • Leichtindustrie

Downloads