QXM Innenzahnrad-Einheiten

Beschreibung

Pumpen-/Motorbetrieb in Mehrquadrantanwendungen

Die QXM-Baureihe ist als Erweiterung der QX-Pumpen sowohl für den Pumpen- als auch Motorbetrieb geeignet. Durch den komplett symmetrischen Aufbau sind diese Einheiten im Mehrquadrantbetrieb einsetzbar und eignen sich sowohl für eine Vielzahl an Anwendungen der Stationär- als auch der Mobilhydraulik. Speziell im 4-Quadrantbetrieb kann die Bewegung von Zylindern einerseits gesteuert und andererseits zur Energieeinsparung genutzt werden. So arbeitet die Einheit beim Hebevorgang als Pumpe und ist beim Senkvorgang in der Lage im Motorbetrieb die Energie in das System zurückzuspeisen. 

 

Vorteile

  • Offene/geschlossene Kreisläufe bis 400 bar max. Betriebsdruck
  • Geringe Geräuschemission < 75 dB(A)
  • Speziell für den Mehrquadrantbetrieb geeignet
  • Einsetzbar mit allen Druckflüssigkeiten
  • Einsetzbar mit drehzahlkonstanten und -variablen Antrieben

Technische Daten

Typ Betriebsdruck max. intermittierend
bar
Betriebsdruck max. kontinuierlich
bar
Verdrängungs-/Schluckvolumen
cm³/U
Drehzahl max. Pumpe
U/min
Drehzahl max. Motor
U/min
QXM2 400 100-320 5-16 4000 4600
QXM3 400 100-320 10-32 3200 4250
QXM4 400 100-320 20-63 2900 3900
QXM5 400 100-320 40-125 2500 3500
QXM6 400 100-320 80-250 2250 3600
QXM8 400 100-320 160-500 1600 3400

Anwendungen

  • Spritzgußmaschinen
  • Hydraulische Pressen
  • Flugsimulatoren
  • Lüfterantriebe
  • Windkraftanlagen
  • Liftantriebe
  • Windenantriebe
  • Schiffsindustrie

QXM Funktion

(Klicken Sie auf das Foto für die Animation)

 QXM Function
 

Folgen Sie uns