Senkbremsventile CINDY

Beschreibung

Immer dann, wenn  Lasten präzise bewegt, platziert und gehalten werden sollen sind die leckfreien Senkbremsventile der Typenreihe CINDY die richtige Lösung. Senkbremsventile dieser Typenreihe verhindern das Voreilen hydraulischer Verbraucher gegenüber dem zulaufenden Ölstrom. Sie sind gleichzeitig Lasthalte- sowie Sicherheitsventile und Rohrbruchsicherungen. Leckfreie Senkbremsventile dieser Typenreihe sind auch für den Einsatz im Hochdruckbereich bis 420 bar (6000 psi) bestens geeignet. Mit diversen optionalen Komponenten kann die Typenreihe erweitert und den Systemanforderungen angepasst werden.

Vorteile

  • Vorgesteuertes Senkbremsventil und Umgehungsrückschlagventil funktionell in einer Ventilachse integriert
  • Leckfreies Halten der Last
  • Ansteuerverhältnis 1:113
  • Garantierte Schliesskraft der Regelachse → Schliesssicherheit auch bei Federbruch
  • Unterschiedliche Steuerdruckbereiche wählbar
  • Erfüllt hohe Ansprüche an Korrosionsschutz dank Zink-Nickel-Beschichtung
  • Diverse Ansteuerarten lieferbar
  • Rücklaufdruckunabhängige Druckabsicherung
  • Niedrige Geräuschemission durch speziell geformte Regelnuten

Technische Daten

Typ Bauart Grösse
Volumenstrom max.
l/min
Betriebs­druck max.
bar
CINDY-P Plattenaufbau 12, 16, 20, 25 500 420
CINDY-S SAE Flanschaufbau SAE 1/2", SAE 3/4", SAE 1", SAE 1 1/4" 500 420
CINDY-C Patronenaufbau 20, 25, 40 1200 420

Ausführungen

Symbol CINDY S

Symbol CINDY P / CINDY C

Anwendungen

  • Mobil-, Hafen-, & Schiffskräne
  • Hubarbeitsbühnen
  • Feuerwehr-Drehleitern
  • Bohrgeräte
  • Untertage- & Tunnelbohrgeräte
  • Hydraulische Pressen