Systemlösungen für gezogene Maschinen EPOM

Beschreibung

Das EPOM Programm (Externally Propelled Off-Highway Machines) beinhaltet flexible Systemlösungen für alle Aufgabenstellungen im Bereich elektrohydraulischer Systemlösungen für gezogene Maschinen.

Neben kundenspezifischen Steuerblocklösungen bietet das EPOM Programm zwei unterschiedliche Systeme als Paketlösung mit erprobten, und konfigurierbaren Komponenten.

Die Komponenten zeichnen sich durch ihre Zuverlässigkeit auch bei Temperaturschwankungen, starken mechanischen Belastungen und elektromagnetischen Störungen, aus.

Vorteile

  • ZnNi Legierung aller Komponenten
  • Geringe Umlauf-und Blockverluste
  • Sitzdichte Stellfunktionen
  • Tankdruckfeste Komponenten
  • Modulares Baukastenprinzip für nahezu jede gezogene Maschine

Ausführungen

Das EPOM Programm bietet zwei unterschiedliche Systeme als Paketlösung mit erprobten, konfigurierbaren Komponenten.

Die Systemlösung EBT610 besteht aus einem hydraulischen Steuerblock mit maximal 8 Sektionen, einer Bedieneinheit mit 7 Kippschaltern und einem Drehpotentiome­ter, sowie dem Kabelbaum.

Die Systemlösung EBT620 besteht aus einem hydraulischen Steuerblock mit maximal 11 Sektionen, einer Bedieneinheit mit 10 Kippschaltern und einem Drehpotentiometer, sowie dem Kabelbaum.

Anwendungen

Gezogene Arbeitsmaschinen in der Landtechnik, wie zum Beispiel

  • Güllewagen
  • Dungstreuer
  • Ladewagen
  • Futterverteilwagen
  • Futtermischwagen
 

Folgen Sie uns