QXEM Innenzahnrad-Einheiten

Beschreibung

Hochdynamische drehzahlvariable Mehrquadrantanwendungen

Die QXEM-Baureihe ist sowohl für den Pumpen- als auch den Motorbetrieb geeignet. Durch einen symmetrischen Aufbau eignen sich diese Einheiten speziell für den hochdynamischen drehzahlvariablen Mehrquadrantbetrieb. Sie sind damit speziell für Anwendungen in der Stationärhydraulik mit hochzyklischen Belastungen geeignet. Durch die Ritzelwellentechnologie erfolgt ein einstufiger Druckaufbau bis 250 bar. Gleichzeitig können Drehrichtungswechsel in Millisekunden durchgeführt werden, während zu jeder Zeit dank einer optimierten hydrodynamischen Schmierung für höchste Betriebssicherheit gesorgt ist.

 

Vorteile

  • Offene/geschlossene Kreisläufe bis 250 bar max. Betriebsdruck
  • Geringe Geräuschemissionen < 75 db(A)
  • Speziell für hochdynamischen Mehrquadrantbetrieb
  • Einsetzbar mit nahezu allen Druckflüssigkeiten
  • Einsetzbar mit drehzahlkonstanten und -variablen Antrieben

Technische Daten

Typ Betriebsdruck max. intermittierend
bar
Betriebsdruck max. kontinuierlich
bar
Verdrängungs-/Schluckvolumen
cm³/U
Drehzahl max. Pumpe
U/min
Drehzahl max. Motor
U/min
QXEM2 250 210 5-8 3250 6000
QXEM3 250 210 10-16 3030 5500
QXEM4 250 210 20-32 2900 5000
QXEM5 250 210 40-63 2500 4500
QXEM6 250 210 80-125 2250 4000
QXEM8 250 210 160-250 1600 3500

Anwendungen

  • Spritzgußmaschinen
  • Hydraulische Pressen
  • Abfallpressen
  • Druckgussmaschinen
 

Folgen Sie uns