Schulungsprogramm Aufzug

Unsere Kunden bestätigen laufend, dass unsere Schulungen direkt zu Imagegewinn und Kosteneinsparungen beitragen. Einige Kunden haben deshalb schon mehrfach ihr Personal an unsere Kurse geschickt.

Sichern Sie sich rechtzeitig einen der begehrten Fixtermine oder fragen Sie uns direkt für Schulungen in Ihrem Hause an.

Welche Schulungen werden angeboten?

  • Kurs 200: iValve - Aktuelle Ventilgeneration
  • Kurs 300: LRV-1 - Elekronisch geregeltes Ventil
  • Kurs 400: Frequenzgeregelte Antriebe
  • Kurs 500: Heber / Zylinder
  • Kurs 600: Hydraulische Aufzugssysteme Kompaktkurs (2 Tage)

weitere Kurse auf Anfrage

Wie wird der Praxisbezug hergestellt?

Trainieren am Schulungsmobil

An unseren Schulungen legen wir grossen wert auf die praktische Umsetzung. Dank unserem Schulungsmobil können Sie nach dem theoretischen Teil die Dinge "selbst in die Hand nehmen", am Aufzugssimulator Parameter einstellen und die Wirkung beobachten.
Sie können das Gelernte gleich parktisch anwenden und die Umsetzung unter Anleitung eines Experten üben!

Das Schulungsmobil vor Ihrer Türe

Wenn Sie eine Schulung bei sich durchführen wollen, so fährt das Schulungsmobil gerne bei Ihnen vor. Es benötigt lediglich ca. drei Parkplätze, 6 m Luftfreiraum (für die Lift-Zylindersimulation) und einen Stromanschluss (400 V / 16 A).

Zusätzliche Informationen

Schulungsdauer:
  • Die Kurse 200 bis 500 sind Tageskurse (Theorie und Praxis)
  • Der Kompaktkurs 600 findet an 2 Tagen statt (Theorie und Praxis)
Schulungsleistungen:
  • Schulungsunterlagen
  • Verpflegung während den Schulungszeiten (Neuheim und Brensbach)
  • Teilnahmezertifikat
Angebotene Sprachen:

Die Schulungen bei Bucher Hydraulics können wahlweise in deutscher, englischer und französischer Sprache gebucht werden.

Anmeldeinformationen:

Füllen Sie das Anmeldeformular im Download-Bereich aus und senden Sie dieses an die angegebene Adresse.

Downloads

 

Folgen Sie uns